„Das höchste Ideal
der HEILUNG ist schnelle, sanfte, dauerhafte Wiederherstellung der GESUNDHEIT.

Dr. Samuel Hahnemann
aehnlichkeitsprinzip

Das Ähnlichkeitsprinzip

Die klassische Homöopathie ist eine von Dr. Samuel Hahnemann begründete ganzheitliche Heilmethode, die auf festen, natürlichen Gesetzmäßigkeiten beruht. Homöopathie bedeutet Heilung nach dem Ähnlichkeitsprinzip: Heile eine Krankheit bzw. den Menschen durch eine Arznei, die beim Gesunden ähnliche Symptome hervorruft.

mittelpunkt

Der Mittelpunkt

Ich betrachte die Homöopathie als wunderbare Heilmethode, um ganzheitlich, das heißt auf der körperlichen und seelischen Ebene zu gesunden. Primär wird der Mensch behandelt und nicht seine Krankheit, mit einem passenden, individuell gewählten Arzneimittel.

gleichgewicht

Das Gleichgewicht

Ein gut gewähltes Arzneimittel regt die Lebenskraft an, das körperliche und seelische Gleichgewicht wiederherzustellen. Die Homöopthie hat sich seit über 200 Jahren in akuten Krankheiten wie Erkältungskrankheiten und Entzündungen bewährt, vor allem aber auch bei chronischen Erkrankungen wie Erkältungsneigung, hormonellem Ungleichgewicht, Verdauungsstörungen, Schmerzzuständen und vielem mehr.